Nicolas Düppengießer

... ist Jahrgang 1983 und in Stolberg (Rhld.) geboren. Nach seiner Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger studierte er berufsbegleitend Pflegemanagement und schloss das Studium 2014 mit dem Diplom ab. Anschließend absolvierte er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Abschluss Master of Business Administration (MBA).

Nicolas Düppengießer war zunächst in einem kirchlichen Krankenhaus im Raum Aachen tätig, bevor er in die Leitungsebene kommunaler Krankenhäuser in Hessen und zuletzt Köln wechselte. Dort verantwortete er den Pflege- und Funktionsdienst eines universitären Krankenhauses der Maximalversorgung. Anschließend war Nicolas Düppengießer für eine umfassende Reform der Verwaltungsstrukturen sowie weitere Großprojekte im Dezernat für Soziales, Integration und Umwelt bei der Stadt Köln zuständig. 2018 wurde er Kaufmännischer Direktor der Alexianer Aachen GmbH.

Nicolas Düppengießer ist seit vielen Jahren in der schulischen Ausbildung  und Hochschulausbildung als Lehrbeauftragter engagiert. Sein besonderes Interesse gilt den Themen Change Management und Organisationsentwicklung, zu denen er wissenschaftliche Veröffentlichungen, Buch- und Zeitschriftenbeiträge verfasst hat.

Nicolas Düppengießer lebt in Bergisch Gladbach, ist verheiratet und hat eine Tochter.


nach oben