Allgemeinpsychiatrische Tagesklinik Simmerath, TK 3

Das Behandlungsangebot der allgemeinpsychiatrischen Tagesklinik in Simmerath richtet sich an Menschen zwischen 18 und 65 Jahren, die an einer psychischen Erkrankung leiden. Schwerpunkte unserer Behandlung liegen in der Therapie von Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen und psychosomatischen Erkrankungen. 

Ziel unserer Behandlung ist es, neue Perspektiven zu schaffen (innerpsychisch, beruflich, sozial) und dadurch die psychische Gesundheit zu verbessern.

Voraussetzung für die Behandlung in der Tagesklinik ist, dass Sie in der Lage sind, den Alltag ab 16 Uhr sowie am Wochenende zu Hause zu bewältigen. Ebenso ist erforderlich, dass Sie nicht vorrangig an einer Suchterkrankung, Demenz oder akuten Psychose leiden.

Das Behandlungsangebot umfasst:

  • Umfassende psychiatrische Diagnostik, Psychoedukation, psychiatrische Visiten
  • Einzel- und Gruppenpsychotherapie (tiefenpsychologisch-psychodynamisch und verhaltenstherapeutisch orientiert)
  • Individuelle medikamentöse Therapie
  • Ergotherapie
  • Physiotherapie
  • Musiktherapie
  • Berufsvorbereitung, Planung beruflicher Wiedereingliederung
  • Gruppentraining sozialer Kompetenzen
  • Vermittlung von Entspannungsverfahren, Achtsamkeitsübungen
  • Kognitives Training
  • Haushaltstraining

nach oben