Holzwerkstatt I & II

Die Arbeit an und mit Holz ist ein gutes Übungsfeld für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Holzwerkstätten I und II befinden sich beide im Sozialraum Zentrum.

Holzwerkstatt I

Die Holzwerkstatt I bearbeitet realitätsnahe Kundenaufträge. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, verantwortungsvoll mit Maschinen und Werkzeugen umzugehen. Die Arbeit schult ihre Fähigkeit, Arbeitsanleitungen aufzunehmen, sich an Ordnungskriterien anzupassen und im Team zu kommunizieren.

Konkret werden unterschiedliche Holzmaterialien zu Kinderspielzeug und dekorativen Artikeln verarbeitet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer  können kreativ gestalten und eigene Ideen umsetzen.

Holzwerkstatt II

In der Trainingswerkstatt arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter arbeitsmarktnahen Bedingungen. Sie erlernen mithilfe von Anleitungen die Arbeit mit Massivholz und erwerben Grundkenntnisse im Umgang mit Holz verarbeitenden Maschinen. Die Arbeit mit strukturierten Handlungsplänen beim Erstellen von komplexen Möbelstücken fordert Konzentration und Durchhaltevermögen. Der therapeutische Schwerpunkt liegt in der Vermittlung von handwerklichen Kompetenzen und dem Trainieren von Interaktion und Kommunikation in der Gruppe.

Da die Maschinen laut sind, sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine hohe Toleranz gegenüber Lärm mitbringen.

Lage

Alexianer Aachen GmbH
Tagesstruktur/Ergotherapie/Arbeitstherapie
Holzwerkstatt I und II, Alexianergraben 33, 52062 Aachen


nach oben