Café Sozialpunkt

Das Café Sozialpunkt im Aachener Süden ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, an einem regelmäßigen Arbeitsprozess in der Cafégastronomie mitzuwirken.

Die Kunden des Cafés können Brötchen, Kuchen, kleine Snacks, Kaffeespezialitäten und weitere Getränke verzehren.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden hier im geschützten Umfeld eine individuelle Form zur Tagesstrukturierung mit arbeitsähnlichem Charakter. So werden unter anderem Ausdauer, soziale Fähigkeiten und der Umgang mit Alltagssituationen trainiert.

Das Café Sozialpunkt ist ein kleines, gemütliches Café. Es steht für Förderung, Individualität, kulinarische Kreativität und Weiterentwicklung. Bei uns stehen die Klienten im Mittelpunkt, die wir je nach Bedarf fördern und fordern.

Denise Lohschelder, Koordinatorin

Das Café Sozialpunkt ist ein Kooperationsprojekt mit der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Aachen (KatHo). Es befindet sich in den Räumen der KatHo. Das Speisen- und Getränkeangebot richtet sich insbesondere an die Studierenden, Mitarbeitenden sowie Gäste der KatHo. Die Studierenden des Fachbereichs Sozialwesen erleben so unmittelbar ein Beispiel sozialer Arbeit in der Praxis.

Lage

Alexianer Aachen GmbH
Tagesstruktur/Ergotherapie/Arbeitstherapie
Café Sozialpunkt, Robert-Schuman-Straße 25, 52066 Aachen

Durch den regelmäßigen Kontakt mit Studierenden der Hochschule werden die Kommunikationsfähigkeit gestärkt, soziale Ängste abgebaut und der Selbstwert aufgebaut. Eine offene und vertrauensvolle Kommunikation im Team schafft zudem einen angenehmen und respektvollen Umgang und unterstützt das professionelle Arbeitsklima.

Denise Lohschelder


nach oben