Unsere Sozialprojekte

In unseren Sozialprojekten finden Menschen mit geringerem Einkommen oder in sozialer Not kostenlos Hilfe. Und Sie können uns dabei unterstützen, diese Hilfe anzubieten.

Die tägliche Brotausgabe

Jeden Tag ab 17 Uhr können Bedürftige an der Pforte des Alexianer Krankenhauses Aachen ein Butterbrotpaket erhalten.

Rund 32.000 kostenlose Mahlzeiten ...

... geben die Alexianer in Aachen im Schnitt jährlich an Bedürftige aus. 2017 waren es 11.840 Butterbrotpakete und 19.774 warme Mahlzeiten in der St. Alexius-Stube.

Die St. Alexius-Stube

Von montags bis freitags in der Zeit von 11 bis 13 Uhr hat die St. Alexius-Stube in der Mörgensstraße in Aachen als Anlaufstelle und Suppenküche geöffnet. Bedürftige erhalten einen Ausweis, der sie zur Nutzung der Angebote berechtigt.

Die Alexianer-Kleiderkammer

Hilfsbedürftige Bürger können in der St. Alexius-Stube einen Vordruck erhalten, mit dem sie die Kleiderkammer im Alexianer Krankenhaus Aachen aufsuchen können. Auch Patienten und Patientinnen des Krankenhauses, die nicht über ausreichende Kleidung verfügen, werden aus der Kleiderkammer versorgt.


nach oben