An der Seite der Azubis

Eine Ausbildung ist ein neuer Lebensabschnitt und bringt viele neue Erfahrungen und Herausforderungen. Da ist es gut, jemanden an der Seite zu haben, der oder die hilft, offene Fragen zu klären. In den Pflegeberufen erfüllen speziell ausgebildete Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter diese Aufgabe. Sie begleiten die Auszubildenden in allen Phasen der Ausbildung.

Die Leistungen der Praxisanleiterinnen und -anleiter für unsere Auszubildenden:

  • Jederzeit erreichbar als Ansprechpartner oder Ansprechpartnerin für die Auszubildenden
  • Enge Begleitung der Auszubildenden während der gesamten Ausbildungsdauer
  • Betreuung und Anleitung der Auszubildenden am Praxisort
  • Herstellen einer Verbindung zwischen Praxis und Theorie in der Ausbildungszeit
  • Gestaltung spezifischer Lernsituationen für die Auszubildenden
  • Beratung der Auszubildenden zum Erreichen von Lernzielen
  • Schrittweises Heranführen der Auszubildenden an die eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben
  • Unterstützung der Auszubildenden im Erwerb von Handlungskompetenzen
  • Vorbereitung und Organisation von Prüfungen bis hin zum abschließenden Examen am Praxisort

nach oben