Ambulant Betreutes Wohnen

 

Das Konzept des Ambulant Betreuten Wohnens ermöglicht Menschen mit Behinderungen ein weitgehend selbstständiges Leben durch eine individuelle Begleitung in der eigenen Wohnung und im Sozialraum.

Basis ist ein individueller Hilfeplan, der im Gespräch gemeinsam ermittelt und festgelegt wird. Die Mitarbeiter des multiprofessionellen Betreuungsteams des Alexianer Wohn- und Beschäftigungsverbundes Aachen beraten, motivieren, begleiten und fördern jeden Einzelnen mit großer Sorgfalt.

 

Unsere individuellen Hilfeleistungen umfassen im Wesentlichen folgende Bereiche:

  • Hilfe zum Erhalt der eigenen Wohnung
  • Unterstützung bei lebenspraktischen Problemen
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Hilfestellung in Krisensituationen
  • Begleitung und Assistenz im Umgang mit Behörden
  • Erarbeitung einer Tagesstruktur
  • Hilfe zur beruflichen Rehabilitation/Arbeitstherapie
  • Unterstützung im Umgang mit behinderungsbedingten Einschränkungen
  • Aktivitätsbezogene Gruppenangebote
  • Themenbezogene Gruppenangebote
  • Beratung Angehöriger
  • Vernetzung von Hilfeleistungen in der StädteRegion Aachen

 

Das Ambulant Betreute Wohnen richtet sich an:

  • Menschen mit einer psychischen Behinderung
  • Menschen mit einer geistigen Behinderung
  • Menschen mit Behinderung aufgrund einer chronischen Abhängigkeitserkrankung

Wir bieten das Ambulant Betreute Wohnen in allen Sozialräumen der StädteRegion Aachen an, in denen wir vertreten sind.

Bitte klicken Sie hier um zu den Sozialräumen zu gelangen.

 

Hier finden Sie weitere Informationen:

Wohnheime

Mitbestimmung

Kontakt

Wolfgang Quack
Koordination Wohnangebote
Tel.: (0151) 422153-07
Opens window for sending emailE-Mail