Gesundheitscoaching

 

Seit Anfang 2018 realisieren die Alexianer in Aachen das Projekt Gesundheitscoaching. Es richtet sich an Interessierte, die Familie, Beruf und Gesundheit besser ausbalancieren und dazu ihre gesundheitliche Situation in den Blick nehmen wollen.

 

In der Gruppe geht vieles leichter

Das Gesundheitscoaching findet in einem diskreten Rahmen statt und bietet den Teilnehmern die Möglichkeit der Entlastung. Es unterstützt sie dabei, neue Perspektiven zu entwickeln und für sich selbst zu sorgen.

Dazu folgt das Gesundheitscoaching in der Gruppe einem ressourcenorientierten Ansatz, bei dem die Interessen und Fähigkeiten der Teilnehmer im Mittelpunkt stehen. Ziel ist es, ihre Stärken zu identifizieren und zu fördern, damit sie diese Gewinn bringend einsetzen können.

Zunächst erfolgt die medizinische Statusfeststellung. Dann wird ein individueller Coachingplan erstellt. Coachinginhalte werden in Beratungsgesprächen festgelegt. Sie umfassen unter anderem Elemente aus sozialem Kompetenztraining, beruflichem Kompetenztraining, Ernährungsberatung, Fitnessangeboten, Entspannungsmethoden und arbeitstherapeutischen Angeboten. Zum Abschluss soll ein individueller beruflicher Zukunftsplan erstellt werden. So unterstützt das Gesundheitscoaching die Teilnehmer dabei, neue Perspektiven zu entwickeln und für sich selbst zu sorgen.

Ein starkes Team, das hilft

Um das vielseitige Angebot umzusetzen, sind mehrere Berufsgruppen in unterschiedlichen Anteilen an den verschiedenen Bausteinen beteiligt: ärztlicher und psychologischer Dienst, Physiotherapie, Ernährungsberatung, Sozialdienst, Arbeitstherapie und Verwaltung.

 

 

Kontakt

Gesundheitscoaching
Tel.: (0241) 47701-15267
Fax: (0241) 47701-15266
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail