Psychotherapie/Psychosomatik

 

In unserem Haus sind psychotherapeutische Interventionen Bestandteil der Behandlung auf allen Stationen und in unseren Tageskliniken, auch wenn sie nicht überall den Schwerpunkt bilden. Besteht bezogen auf ein bestimmtes Krankheitsbild eher ein psychiatrisch-neurologischer Behandlungsschwerpunkt, kommen psychotherapeutische Verfahren ergänzend zum Einsatz.

Denn: Wir sehen Körper und Seele als eine Einheit. Körperliche Erkrankungen haben Auswirkungen auf die Psyche, psychische Krankheiten spiegeln sich auch körperlich wider. In die Behandlung einer psychischen Erkrankung beziehen wir daher auch immer die körperliche Dimension mit ein. Eingesetzt werden individuell angepasste und dem jeweiligen Krankheitsbild entsprechende Therapieformen.

Die Grundlage der psychotherapeutisch-psychosomatischen Behandlung ist für uns die gelingende therapeutische Beziehung zwischen Therapeuten und Patienten.

Mit der Öffnet internen Link im aktuellen FensterHermann-Josef-Station bieten wir eine vorwiegend psychotherapeutisch orientierte Station an.

 

Hier finden Sie weitere Informationen:

Opens internal link in current windowStation

Opens internal link in current windowAmbulanz

Ärztlicher Direktor und Chefarzt

Priv.-Doz. Dr. med. Dipl.-Kfm.
Michael Paulzen
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Leitender Psychologe

Andreas Günther
Diplom-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut
Tel.: (0241) 47701-15370
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail